Welche Krankenkasse ist die richtige für mich?

Krankenkasse

Fragen über Fragen:

Wer bezahlt die Zahnkorrekturen meiner Kinder?
Wie viel übernimmt die Krankenkasse für meine Kontaktlinsen, und meinen Brillengläsern?
Kann ich mir die Private Spital Abteitalabteilung leisten?
Welche Krankenkasse hat das stärkste Preis- Leistungs- Verhältnis für meine Grossfamilie?
Bei welcher Krankenkasse werden Sportler am besten unterstützt?
Mein Therapeut sagt, er sei von den Krankenkassen anerkannt, wieso muss ich trotzdem alle Sitzungen selber bezahlen?
Kann ich als 60 jährige Person KVG und VVG noch wechseln?

Um Ihre persönlichen Bedürfnisse abzudecken, beraten wir sie kompetent und individuell nach Ihren Wünschen.

Ihr Anliegen ist unsere Herausforderung.  

Ich möchte von einer kostenlosen Beratung profitieren.

Ein Vergleich lohnt sich

Ein Schweizer Haushalt gibt jährlich mehrere Tausend Franken für Versicherungen aus. Trotzdem verfügen die meisten nicht über einen passenden Versicherungsschutz. Die regelmässige Bestandsaufnahme ihres Versicherungsschutzes durch unsere unabhängigen Berater ist unerlässlich, denn in jeder Lebenssituation ändert sich auch dein Versicherungsbedarf. Hinzu kommt, dass viele Gesellschaften von Zeit zu Zeit ihre Prämien aktualisieren, so dass häufig der gleiche oder ein besserer Schutz schon für geringere Kosten zu bekommen ist.
Unsere Berater wissen, welche Versicherungen Sie entsprechend ihrer Lebenssituation benötigen und welche Anbieter Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Wir helfen Ihnen, die passenden Versicherungen zu finden und viel Geld zu sparen. Warum mehr bezahlen?  

Spartipps!

Grundsätzlich gilt

Die Krankenversicherung ist eine sehr komplexe und kostenintensive Angelegenheit. Ihr Versicherungs-bedarf hängt von ihrer gesundheitlichen Verfassung, ihrer Sicherheitsbedürfnis, ihrer Lebenssituation und ihrer Prioritäten ab.
- Wie hoch sind ihre durchschnittlichen Gesund-heitskosten? Können Sie auf freie Arztwahl verzichten?
- Genügt ihnen die Unterbringung in der allgemeinen Abteilung?
- Brauchen Sie einen umfassenden Auslandschutz?
- Sind Sie bereit, für einen maximalen Versicherungs-schutz viel Geld zu bezahlen?
Hinterfragen Sie ihre aktuelle Versicherungslösung aufgrund ihrer Bedürfnisse und prüfen Sie ihren Versicherungsschutz. Berücksichtigen Sie auch mitver-sicherte oder geplante Kinder. Vergleichen einf Sie auch! Prüfen einen Kassenwechsel für die obligatorische Grund- und/oder die freiwilligen Zusatzversicherung. Falls nötig: Trennen Sie Grund- und Zusatzversicherungen!  

Unfalldeckung ausschliessen

Wenn Sie mehr als 8 Stunden pro Woche beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt sind, können Sie den Unfallschutz in der Grundversicherung ausschliessen. Damit reduziert sich die Prämie je nach Kasse um 5 bis 10 %. Sobald Sie nicht mehr vom Arbeitgeber versichert sind, müssen Sie das ihrer Krankenkasse umgehend melden, damit keine Deckungslücke entsteht.  

Franchise optimieren

Für Kinder gibt es keine Minimalfranchise. Erwachsene hingegen müssen mindestens die ersten 300 Franken selber übernehmen.
Die Wahlfranchisen für Erwachsene betragen 300, 500, 1'000, 1'500, 2'000 und 2'500 Franken, für Kinder 100, 200, 300, 400, 500 oder 600 Franken. Gehen Sie jetzt aber nicht einfach hin und erhöhe Ihre Franchise unüberlegt. Ihre optimale Franchise hängt nämlich einzig von den effektiven Gesundheitskosten ab, die von der Grundversicherung übernommen werden. Sie können die freiwillig erhöhte Franchise jedes Jahr wieder reduzieren, zum Beispiel wenn Sie deutlich höhere Gesundheitskosten erwartest.  

Selbstbehalt nicht vergessen

Die Versicherten müssen einen Teil der Behandlungskosten, die in einem Kalenderjahr anfallen, selber tragen. Zusätzlich zu der festen Franchise beträgt der Selbstbehalt bei der obligatorischen Grundversicherung 10 % der Kosten pro Kalenderjahr, die die Franchise übersteigen.
Bei Erwachsenen jedoch maximal 700.- Franken und bei Kindern maximal 350.- Franken pro Kalenderjahr. Das finanzielle Risiko bei einer höheren Franchise kann somit durchaus eingeschätzt werden und eine genaue Überprüfung lohnt sich deshalb in jedem Fall.  


Copyright © by BVB-Suisse GmbH